EIN TAG IM WALD

Am 19.5.2011 verlegten die Schüler der 3. und 4.Klasse den Unterricht in den Wald. Weidmann Gotthard Weingartner ( Waldpädagoge) und Franz Hattinger begleiteten die Schüler.   K640_DSC05961   Erste Aufgabe war das Entdecken von Spuren. Neugierig machten sich alle auf den Weg.K640_DSC05969   Im Wald kann man tolle Spiele spielen. Elena hatte die schwierige Aufgabe Geräusche zu hören.K640_DSC05974 Hier hat ein Specht sein Werk vollbracht!K640_DSC05976 Auch ein Baum wurde gefällt!K640_DSC05981 Nur gemeinsam können Aufgaben bewältigt werden. Der Baum musste aus dem Wald gezogen werden.K640_DSC05991 Wie alt ist dieser Baum?K640_DSC05988 Als Abschluss gab es herrliche Würste!K640_DSC05998 Herzlichen Dank der Jägerschaft von St.Marienkirchen!!! Die Kinder waren wieder sehr begeistert!